GDJM + GDJüM Endspurt

Drucken E-Mail

EM WMA2017

Travemünde Woche/IDJM+IDJüMTravemünde Woche/IDJM+IDJüM
Kurz vor dem Ende der Deutschen Jugend- und Jüngstenmeisterschaften in Travemünde sieht es für Berlin sehr gut aus!
Bei den 420ern liegen derzeit Daniel Göttlich (VSaW) und Linus Klassen (PYC) ganz vorn.Bei den 29ern liegen Paul Pietzcker und Linus von Oppen (beide BYC) als erstes deutsches Team auf Rang zwei.Im Laser Radial liegt der amtierende U17 Jugend-Europameister Nico Naujock (WSV 1921) knapp hinter der Erstplatzierten. Auch Justin Barth (BYC) hat mit dem derzeitigen 4. Platz noch die Chance aufs Podium zu segeln.Im Feld der Optimisten liegen Mewes Wieduwild und Catharina Schaaff (beide VSaW) auf Rang 6 und 7. Bei noch zwei offenen Wettfahrten ist da auch noch einiges drin!Bei den Windsurfern der Techno 293-Klasse liegt Felix Kupky (WSeV) ganz vorne! Weiter so!
Wir drücken für morgen erneut die Daumen!Alle weiteren Ergebnisse, Videos und kurze Berichte gibt es auf unserer neuen Jugendseite! Schaut doch mal vorbei.http://www.seglerjugend.berlin

 

Mitglied

DSC sj t   LSB Logo   German Sailing Team Logo

Partner

boot fun logo cmyk   DayOfTheBay Logo Neu RGB   Trau Dich 

fb

Copyright © 2017-2019 Berliner Segler-Verband e.V.

please publish modules in offcanvas module position
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen
0
Teilen
0
Teilen